Adventsfeier im Haus Azurit am 15. Dezember

Traditionell singen wir kurz vor Weihnachten bei einer Adventsfeier im Haus Azurit. Es ist immer nett dort: Im Probenraum stehen ein paar Getränke bereit, alles ist schön geschmückt, wir singen zweimal je eine knappe halbe Stunde, die Bewohnerinen und Bewohner und auch die Pflegenden sind freundlich und fröhlich. So auch diesmal. Monika moderierte kompetent und verbindlich, wir waren kozentriert bei der Sache und sangen die schönen alten und neuen Lieder. Hinterher gab es viele freundliche Worte, gute Wünsche zu Weihnachten und zum Neuen Jahr und das Versprechen, dass wir bald wiederkommen würden. Monika war mit uns zufrieden, wir selbst auch, und alle Sänger verabschiedeten sich voneinander: Bis Donnerstag im Hause Hildegard.

Zurück